[ Die etwas andere Saga ]
[ 2 ] Mitten im Nirgendwo und noch viel tiefer ( 2.1 )

( 2.1 ) Wie wir uns erinnern begann die etwas andere Saga am Ende der Welt, da wo Geschichten normalerweise nur enden, aber unsere Helden sind halt ein wenig anders als andere Helden, und darum halten sie sich ohnehin nicht an der Norm. Also wieso sollten sie nun damit anfangen?
Wenn jemand unsere Heldengruppe am Himmel hätte rein zufällig beobachten können - die aus Hans Hanson dem Elfen, Wilhelm Wildaxt dem Zwergen und Klaus Kamikaze dem Anführer bestand - hätte dieser jemand ohne zu zögern behauptet das am Himmel ein riesiger Popel entlang flog. Aber zum Glück war niemand da der sie hat erblicken können.
Hätte dieser jemand auch beobachtet wie sie gelandet sind, hätte es auch der Leser erfahren, aber so bleibt es wohl ein Mysterium auf ewig - schade aber auch, hat halt nicht sollen sein. Daher waren sie alle Vier nun da, irgendwo mitten im Nirgendwo und noch viel tiefer.
Hans Hanson, jener Elf der durch das Kraut rauchen Visionen bekam die leider immer wahr wurden, aber eigentlich wollte er immer viel lieber zaubern können. Wilhelm Wildaxt, jener Zwerg der erst vor kurzem vergaß seine Zweihand-Axt aufzuladen, naja vielleicht denkt er später im laufenden Kapitel daran. Nicht zu vergessen Klaus Kamikaze, der unerschrockene Anführer unserer etwas anderen Heldengruppen, wenn auch leider sein Grips stark beschränkt war. Und dann war da Benny Benno, moment, Benny Benno? Wo war denn auf einmal Kahbeng Kahboom der grüne Oger? Tja da wunderten sich selbst unsere Helden, denn statt diesen riesen Fleischklops war da auf einmal diese kleine zierliche Person die mal rein nach gar nichts aussah.

Klaus: "Eh, wo ist denn der dicke Oger? Und wat'n'dat für'ne halbe Portion da?" - und deutete dabei eindeutig auf den Unbekannten.
Wilhelm: "So schlimm find' ich's nicht dass der Dicke weg ist. Und die halbe Portion da, naja? Wollen wir ihn nicht einfach mal vermöbeln?" - und wurde sich dann bewußt dass seine Axt noch entladen war.
Hans: "Ich geh was zu rauchen suchen, bis dann Leute... ciao!" - und begab sich auf seine Suche
Benny: "Hey ich bin der Neue und ich bin dann auch mal demnächst öfters da, alles klar Leutz?"
Klaus: "Häh? Der Neue? Wat kannst du überhaupt?"
Benny: "Nichts!"
Wilhelm: "Und was machst du dann hier?"
Benny: "Nichts!"
Klaus: "Was hast du denn mal erlernt?"
Benny: "Nichts!"
Wilhelm: "Und für was bist du gut?"
Benny: "Nichts!"

Klaus und Wilhelm wirkten sichtlich irritiert und wußten mit dem Neuen nichts anzufangen. Er trug einfach erbärmlich zerlumpte Kleidung die schon längst abgetragen war und was zur Irritation beitrug war, dass er einen stinknormalen Ast mit sich führte. Zudem war er einfach nur eine halbe Portion, nichts besonderes, wahrscheinlich auch nur ein Spinner.

Wilhelm: "Äh? Naja wat' soll man noch dazu sagen?" - und kratzte sich den Kopf
Klaus: "Als was bezeichnest du dich denn eigentlich?" - und schaute den Neuen verwirrt an.
Benny: "Als ein Taugenichts, ich kann nichts und bin für nichts gut, ist doch auch mal nett oder? Ich heisse übrigens Benny Benno, gut wah?"
Klaus & Wilhelm: "Äh? Naja und nun?"

Nach diesen Worten schauten sich die zwei Krieger fragend an, sie haben schon einiges erlebt und auch gesehen, besonders niederes Gesindel, aber so einen Kauz wie den da waren sie noch nie begegnet.

Benny: "Darf ich endlich eine Probe ablegen?"

20.8.07 17:25
 


Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


g.edankenkotze / Website (20.8.07 17:46)
hey!

find ich gut!
allerdings musste ich den 2. abschnitt 3 mal lesen, eh ich begriffen hatte, dass der kirby die bande "ausgepupst" hat xD ich weiß nich, ob das an mir und meiner phase, in der ich etwas schwer von begriff bin liegt, oder obs andren lesern auch so geht!

die idee mit dem "jemand" da ist allerdings ziemlich gut ^^

bin gespannt, wies weiter geht


narkolepsie / Website (20.8.07 18:03)
es sollte nicht zu offensichtlich sein *hihi* die möglichkeit des ausniesen sollte noch gegeben sein darum das ausschauen wie ein Popel, aber erwähne es dann eindeutig im Kaputel 2.2!


g.edankenkotze / Website (20.8.07 18:11)
lol an ausniesen hab ich gar nicht gedacht ^^ wäre bei popel ja eigentlich das naheliegendste... ich denke wieder um zu viele ecken ^^


narkolepsie / Website (20.8.07 18:13)
aber du hast schon richtig gedacht sie wurden ganz einfach ausgepupst, wird in 2.2 dann in einem Dialog ausdrücklich erwähnt *har-har* mal schauen ob ich sogar heute noch einmal in Schreiblaune sein werde...

so langsam sollte ich die Geschichte mal bekannter machen um mehr regelmäßige Leser abzustauben ;-)


g.edankenkotze / Website (20.8.07 21:44)
ne einen hastdu heute jedenfalls hinzugewonnen *meld* ^^


Xanic (21.8.07 19:52)
Nette Story, und interessante Wendung in Kapitel 2. Hoffe du lässt auch noch n Wort über Kirby fallen.

Btw, du wirst gleich in den beiden ersten Unterkapitel, den Begriff MT und MA ein. Vielleicht n bisschen zu reingeklotzt, für diejenigen, die weniger stark MMORPG's spielen. Nur so als kleine Anmerkung. Sonst super geschrieben


leeflame / Website (24.8.07 23:26)
Ich mag weiterlesen =)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen