[ Die etwas andere Saga ]
[ 1 ] Am Ende der Welt ( 1.5 )

( 1.5 ) Wilhelm konnte es einfach nicht fassen, die Energieleiste seiner Zweihand-Axt war im roten Bereich, entsprechend stand seine Trefferpunkte-Anzeige bei 0W20+0, so war es unmöglich Schaden zu machen. Und das wo ein überaus großer Oger vor ihm stand, denn Klaus hatte den Zwerg mittlerweile bis an ihm rangeschoben.

Oger: "KAHBENG.. KAHBOOM!!!"
Wilheilm: "Eh Klaus, meine eh naja wie soll ich's sagen, meine Axt ist leer." - angstvoll hielt er nun die Zweihand-Axt eher schützend vor sich als zum Angriff bereit.
Klaus: "Ohoh... also ich mach den nicht platt, ich habe meine Lichtschwerter erst vorhin frisch poliert!"
Wilhelm: "Wann denn das? Davon stand nichts in diesem Kapitel?" - er verdrehte dabei leicht die Augen
Oger: "KAHBENG KAHBOOM!!! KAHBENG KAHBOOM!!!"
Wilhelm & Klaus: "Ohoh..."

Die zwei Krieger blickten nun angstvoll zum Oger auf. Vielleicht sollte man erwähnen, dass Klaus erst Level 5 hatte, und auch Wilhelm war erst bei Level 4 angelangt, und dieser Oger hatte schon lange Zeit Level 70 inne - ja, das ist schon ein riesiger Unterschied. Sollte es zum Kampf kommen wird das spitze, denn dann würden die Krieger mal richtig verdroschen werden!

Oger: "KAHBENG KAHBOOM!!!"
Klaus: "So langsam glaube ich er ist leicht belämmert dieser Oger."
Wilhelm: "Glaubst du dadurch würd's weniger weh tun?" - hält immer noch schützend die leere Zweihand-Axt vor sich.
Klaus: "Vielleicht ja? Vielleicht nein? Vielleicht auch doch... wer weiß das schon?"
Wilhelm: "Oh man nun wirst'e auch noch tiefsinnig oder was? Worauf wartet dieses Monster überhaupt?"
Oger: "Monster?" - kratzt sich dabei am Kopf.
Klaus: "Ob er Läuse hat?"
Wilhelm: "So langsam frage ich mich ob das Monster oder DU der Belämmerte bist."
Oger: "Wo seien Monster? Kahbeng wollen räumen auf Magen von Monster!"
Klaus & Wilhelm "Es kann sprechen!!!"

Die zwei Krieger rissen bei dieser Bemerkung ihre Augen weit auf und blickten nun sprachlos zu diesem Oger auf, sie hatten alles erwartet, aber nicht das!

5.8.07 18:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen